Project Description

Wirtschaftsmediation

FRONTEN AUFBRECHEN

Wirtschafts- mediation

FRONTEN AUFBRECHEN

Konstruktives Miteinander im Unternehmen.

Konflikte und Streitigkeiten im Unternehmen oder mit Geschäftspartnern hemmen die Unternehmensabläufe, kosten Zeit und Energie. Wenn die Fronten zwischen den Mitarbeitern, den Geschäftspartnern oder Wettbewerbern bereits so tief verhärtet sind, dass eine Wiederannäherung besonderer Maßnahmen bedarf, ist es Zeit für eine Mediation mit uns.

Streitigkeiten zwischen

  • Gesellschaftern, Gesellschaftern und der Geschäftsführung

  • Geschäftsführern, Betriebsrat und Arbeitnehmern

  • Mitarbeitern und Vorgesetzten

  • Mitarbeitern untereinander

oder bei

  • Erbrechtsstreit

  • Streit im Rahmen der Unternehmensnachfolge

sind nicht nur nervig, sondern verringern auch spürbar die Produktivität. Dies kostet viel Geld und kann bei lang anhaltenden Konflikten das Unternehmen sogar in eine gefährliche Schieflage manövrieren.

Als erfahrene Mediatoren unterstützen wir die Betroffenen empathisch dabei, die eigenen Empfindungen auszudrücken und sich für die Interessen, aber auch die Bedürfnisse der anderen Seite zu öffnen. Dabei steuern wir den Prozess – natürlich auf Basis freiwilliger Zugeständnisse – so, dass ein gegenseitiges Verständnis entsteht. Dies ist die Grundlage für gemeinsame faire Vereinbarungen zum Wohle aller und zur Vermeidung von langwierigen, kostenintensiven Rechtsstreitigkeiten.

Ihr Nutzen:

  • Eigenverantwortliche Erarbeitung von Lösungen und Kompromissen, die langfristig trägt.

  • Nachhaltigkeit durch Berücksichtigung individueller Interessen.

  • Keine Verlierer, sondern bedürfnisorientierte Lösungen zum Wohle aller Beteiligten.

FAMILIENMEDIATION
CHARAKTERISTIKA
DAUER & KOSTEN

„Mutig sind nicht immer die, die Wege alleine beschreiten. Mutig sein heißt, offen um Hilfe bitten, wenn man sie braucht. Wer uns nach Unterstützung fragt, wird diese auch bekommen.”

MARTIN SCHUBERT • ZERTIFIZIERTER MEDIATOR